Manuelle Therapie

Die manuelle Therapie dient in der Medizin zur Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparats (Gelenke, Muskeln und Nerven). Bei lokalen Schmerzen liegen oft Blockaden der Gelenke als Ursache der Beschwerden zu Grunde. Mit sanften Techniken werden die Gelenke wieder mobilisiert. Die Muskulatur wird normalisiert mit sanften Weichteiltechniken, die manchmal einer Massage ähneln. Die Nerven werden vorsichtig wieder in Ihren Gleitschienen mobilisiert.

Patientenaufklärungsbogen

News

23.03.2020

Aktuelle Verhaltensregeln für die Behandlung in unserer Praxis aufgrund des Coronavirus

weiter >>


19.03.2020

Informationen zum Patienten- und Hygiene-Management in Corona-Zeiten

weiter >>